Nemat Rahmati: Aserbaidschanisch-deutsches Wörterbuch

Unter Berücksichtigung der Besonderheiten des Nord- und des Südaserbaidschanischen

Aus dem Inhalt: Typographische Besonderheiten • Unterschiede zwischen Nordund Südaserbaidschan • Angaben zum Stil • Silbentrennung • Etymologische Angaben • Synonyme • Kyrillische Entsprechungen der aserbaidschanischen Lateinschrift • Artikulatorische Klassifikation der Konsonanten • Tabelle des Vokalsystems • Tabellarische Übersichten • Wortbildungselemente • Register und Literaturhinweise • Grammatik auf 50 Seiten • ca. 35.000 Stichwörter auf 503 Seiten

 

„Die Verwendung z.B. des Wortes „Steuerwald“ (türkisch-deutsches Wörterbuch) für das Aserbaidschanische wäre so verkehrt, wie die Benutzung eines niederländischen Wörterbuches für das Lesen eines deutschen Textes. Obwohl etliche türkische Wörter mit einer kleinen Lautverschiebung sowohl im Aserbaidschanischen als auch im Neutürkischen (bekannt als Türkeitürkisch) vorkommen, ist der eigentliche Sinn und die idiomatische Bedeutung der Vokabeln oft völlig unterschiedlich."

Aserbaidschanisch-deutsches Wörterbuch

Wörterbuch

Hardcover, 605 S.

ISBN 978-3-933847-01-0

55,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1